Leifers & Umgebung

LEIFERS is een ideaal uitgangspunt voor daguitstappen in de Dolomieten, naar het kuuroord Merano, het Kalterer-meer en de Montiggler-meren, of naar het Garda-meer, en zoveel meer. Leifers ligt op 250 meter boven de zeespiegel en bevindt zich op slechts 8 km van Bozen, de hoofdstad van Zuid-Tirol.

Ingebed tussen verzorgde boom- en wijngaarden in het brede Etschdal, biedt Leifers U een veelheid aan mogelijkheden voor afwisselingsrijke vakantiedagen. Droomplaatsjes en kerkjes ontdekken, originele avonden meemaken of zich in een romantische wijnkelder tegoed doen aan een of meerdere glaasjes, zijn er maar enkele van.

… en natuurlijk wacht ook de wonderbare bergwereld op U. Met daarbij een groot aanbod van kleine gemoedelijke en grotere wandelingen tot meer aansprekende gletschertoeren!

rudy

Der Leiferer Rudy Giovannini,
Grand-Prix-Sieger der Volksmusik 2006

De hoofdstad Bozen met haar bonte fruitmarkt

Ötzi

Zum “Bummeln” eignet sich unsere Landeshauptstadt Bozen besonders, welche mit seiner schönen Altstadt und den bekannten Lauben, so manchen Touristen lockt. Der „Ötzi“, der Mann aus dem Eis, zieht Gäste von nah und fern nach Bozen und lädt zum Besuch in das sehenswerte Archäologiemuseum ein . . .

Busverbindung: Leifers – Bozen

alle 12 Minuten (7 km)

Wichtige Hinweise zur Benützung von BAHN und BUS

Wertkarte
Für die Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel des Verkehrsverbundes empfiehlt es sich, eine der drei verschiedenen Mobilkarten (siehe unten), oder eine Wertkarte zu erwerben. Die Wertkarte ist ein universelles und übertragbares Ticket. Man spart dadurch rund ein Drittel des Kilometerpreises bei Überlandfahrten und ein Drittel des Preises einer Stadtfahrt ein. Wertkarten gibt es zu 5, 10 und 25 Euro, und sie können bei den autorisierten Verkaufsstellen und Fahrkartenautomaten erworben werden. Achtung: Auf den IC/EN-Zügen von Trenitalia ist die Wertkarte nicht gültig, wohl aber auf den Regionalzügen.

Entwerten der Fahrkarte
Befindet man sich nicht im Besitz einer Wertkarte oder einer Mobilkarte, kauft man eine normale Fahrkarte. Bei Benützung von Zügen ist es jedoch verpflichtend, diese Fahrkarte vor Antritt der Fahrt selbst bei den entsprechenden gelben Automaten (neben den Bahnschaltern bzw. am Bahnsteig) zu entwerten. Wird man mit einem nicht entwerteten Fahrausweis im Zug angetroffen, ist eine Strafe fällig. Kaufen Sie Ihre Fahrkarte für den Zug immer vor Fahrtantritt, denn im Zug bezahlt man dafür einen Aufpreis.

Mobilcard, Museumobil-card, Bikemobil-card

Call Now
Directions